Lipiec, 2019

now browsing by month

 

Wnetrze.

Znajoma z Warszawy kupowala recznie robione pierogi. Na miejscu byly klejone i mozna to bylo obserwowac. Pan stojacy w kolejce na widok podanego Mu nalesnika z duza iloscia farszu wzburzyl sie: wnetrze nalesnika jest za bogate! Ekspedientka pyta: a czy to zle, ze wnetrze jest za bogate?

I tu nastepuje parabola, bo sie Panu przerzucilo na zycie / zapewne osobiste/ i….rzygnal swoja prawda: za bogate wnetrze u kobiety jest niedobre! Ha! A dlaczego? Bo nie jest latwa w obsludze? Bo to oznacza zwiekszony wysilek ze strony mezczyny? Albo i wymaga zmiany? A zmiana troszke boli? Zycie boli. Czasem. Zawsze jednak mozna wybrac nalesnika z chudym nadzieniem. Co kto woli. Smacznego!

Das Innere.

Eine Freundin aus Warschau kaufte handgemachte Knödel. Am Stelle wurden sie geklebt und konnten beobachtet werden. Der Herr, der beim Anblick des Pfannkuchens in der Schlange steht, der ihm mit einer großen Menge Füllung gegeben wurde, rührte sich: Das Innere des Pfannkuchens ist zu reich! Die Verkäuferin fragt: Ist es schlimm, dass der Innenraum zu reich ist?

Und hier kommt das Gleichnis, weil Sie zum Leben übergegangen sind / wahrscheinlich persönlich / und … er machte seine Wahrheit verantwortlich: denn das reiche Innere der Frau ist nicht gut! Ha! Warum? Weil es nicht einfach zu bedienen ist? Denn bedeutet das eine erhöhte Anstrengung eines Mannes? Oder braucht es eine Veränderung? Und die Veränderung tut ein bißchen weh? Das Leben tut weh. Manchmal. Sie können jedoch immer einen Pfannkuchen mit magerer Füllung wählen. Wer mag. Guten Appetit!

Ab ovo.

Posrod wielu zmian w moim 49 letnim zyciu, sa takie o ktorych mozna powiedziec, ze sa graniczne. Ta ostatnia sprzed 8 tygodni jest znaczaca, a mote nawet najbardziej znaczaca. Moja Mama wybrala smierc. Przez skok z 10 pietra.

To trudne doswiadczenie pokazalo mi jak kruche jest zycie. I jednoczesnie jak cenne. Nie ma nic ponadto. No moze milosc. Bo ta przetrwa nawet smierc. Przenosi sie na kolejne pokolenia. Jednak w innej, zmienionej formie. Wlasnie o zmianie jest ten blog.

Czym jest? Kiedy jest dobra? Czy jest w ogole dobra? Kiedy jest wlasciwy czas na ocene tej zmiany? Tuz po, czy z perspektywy czasu? A jesli to z jakiej? Krotkiej czy dlugiej? I czyz nie jest prawda, ze jedynie stala rzecza w zyciu sa….zmiany?

Co o tym sadzisz?

Inmitten vieler Veränderungen in meinem 49-jährigen Leben gibt es solche, die man als grenzwertig bezeichnen kann. Die letzte von 8 Wochen ist signifikant und sogar die bedeutendste. Meine Mama hat den Tod gewählt. Mit dem Sprung aus 10 Etagen.

Diese schwierige Erfahrung hat mir gezeigt, wie zerbrechlich das Leben ist. Und zugleich wertvoll. Mehr gibt es nicht. Na ja, vielleicht Liebes. Denn dieser wird sogar den Tod überleben. Wechselt zu den nächsten Generationen. In einer anderen, veränderten Form. Der Blog ändert sich gerade.

Was ist das Wann ist es gut Ist es überhaupt gut Wann ist der Zeitpunkt, um diese Änderung zu bewerten? Gleich nach oder im Nachhinein? Und wenn es von was ist? Kurz oder lang? Und ist es nicht wahr, dass nur eine dauerhafte Sache im Leben … Veränderung ist?

Was denkst du darüber?

Witaj, świecie!

Witamy w WordPressie. To jest twój pierwszy post. Edytuj go lub usuń, a następnie zacznij pisać!

© 2020: Takilajf | GREEN EYE Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress